Doppel-Grabegabel

Artikel 1 von 2

Doppel-Grabegabel Ohmden

BestNr.: 740199
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Lieferzeit bis zu 5 Tage

für schwere Böden

Vorteile der Bodenbearbeitung mit der Doppel-Grabegabel

  • Bodenbelüftung ist mit der Doppel-Grabegabel das ganze Jahr über möglich
  • Der Boden, der durch die absickernde Feuchtigkeit im unteren Bereich verdichtet wird, kann mühelos und schonend gelockert werden, ohne die Bodenschichten zu zerstören.
  • Beim Bodenlüften (Graben) wird die durch Frosteinwirkung geschaffene Krümelstruktur in der oberen Bodenschicht, auch bei schweren Böden nicht zerstört.
  • Die Humusschicht wird also nur gelüftet und das bis zu ca. 25 cm tief.
  • Arbeitsbreite: ca. 45 cm.
  • Die Wurzeln der Beikräuter (Ackerwinde, Quecke usw.) können so leicht entfert werden. Durch die runden Zinken werden kaum Wurzeln abgestochen, und somit gibt es keine Vermehrung wie bei Gebrauch von Spaten und Hacke.
  • Durch das Lüften unter der oberen Krume wird der Wasserhaushalt geregelt. Geringe Verdunstung und keine Schollenbildung sind die Folge.
  • Der Boden wird so vorbereitet, daß auch in schweren Böden mit dem Sauzahn mühelos gearbeitet werden kann.
  • Durch das Eindringen der ersten Sonnenstrahlen im zeitigen Frühjahr in die rechtzeitig belüftete Humusschicht wird das Bodenleben früher aktiv.
  • Durch die runden Zinken wird das Bodenleben weitgehend geschont.
  • Auch in einem größeren Nutzgarten wird durch die Bio-Grabegabel ein motorisiertes Hackgerät oder Pflug überflüssig, da mit der Grabegabel enorm schnell gearbeitet werden kann und wenig Kraftaufwand nötig ist.
  • Rückenschonendes Arbeiten mit wenig Kraftaufwand

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.